Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
 
ich begrüße Sie ganz herzlich auf meiner Webseite.
 
Sie haben auf meiner Webseite die Möglichkeit sich über meine aktuellen politischen Aktivitäten zu informieren, mich persönlich näher kennenzulernen und mir Ihre Fragen und Anregungen mitzuteilen. 

Ihr

Boris Rhein


Meine Ziele

Für Frankfurt und Hessen

Frankfurt in Zahlen

Schülerinnen und Schüler
Handwerksbetriebe
jährliche Anzahl an Touristen
Krankenhäuser

Wahlkreis

Seit 2014 vertrete ich den Wahlkreis Frankfurt am Main VI (Wahlkreis 39) im Hessischen Landtag. Er umfasst die Ortsteile Bergen-Enkheim, Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Fechenheim, Frankfurter Berg, Harheim, Kalbach, Nieder-Erlenbach, Nieder-Eschbach, Preungesheim, Riederwald und Seckbach im Nordosten der Stadt.

Flyer





Bilder

Alle Bilderkategorien auf einen Blick.

CDU-TV

16.09.2019
Pressekonferenz: CDU beschließt Konzept zum Klimaschutz ?
„Heute ist ein wichtiger Tag“, begrüßte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak die Journalisten der Hauptstadtpresse. Im Berliner Konrad-Adenauer-Haus stellte er den Beschluss „Klimaeffizientes Deutschland – Mit Innovationen in die Zukunft“ des CDU-Bundesvorstands vor. An seiner Seite Andreas Jung. Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion steht für eine ökologisch ausgerichtete Soziale Marktwirtschaft. Er hatte den Beschluss federführend vorbereitet und über Wochen hinweg zahlreiche Diskussionen organisiert und Debatten geführt. Mehr Informationen dazu unter: https://www.cdu.de/artikel/innovationen-statt-verbote-cdu-beschliesst-konzept-zum-klimaschutz. Facebook: https://www.facebook.com/CDU Twitter: https://twitter.com/CDU Instagram: https://www.instagram.com/cdu/ WhatsApp: https://www.cdu.de/whatsapp Website: https://www.cdu.de/
13.09.2019
Solide Finanzen und nachhaltige Politik - Paul Ziemiak
Die Bundesregierung plant für das Jahr 2020 mit Ausgaben in Höhe von 359,9 Milliarden Euro. Auf Initiative der Union liegen die Schwerpunkte des Haushalts auch 2020 in den Bereichen Verteidigung, Bildung und Forschung, Verkehr, innere und äußere Sicherheit sowie Entwicklungszusammenarbeit. Die CDU steht für eine verantwortungsvolle und solide Haushalts- und Finanzpolitik. Sie ist Teil einer insgesamt nachhaltigen Politik: Wir handeln vorausschauend und investieren in die Zukunft – in Bildung und Forschung, in neue Ideen und Arbeitsplätze mit Zukunft. Wir stehen zu notwendigen Ausgaben für den Klimaschutz. Aber wir stehen auch zur Schuldenbremse und lehnen die unnötige Aufnahme neuer Schulden ab. Wir wollen unseren Kindern und Enkeln Chancen bieten und eine intakte Umwelt hinterlassen, aber nicht immer weitere Kosten aufbürden. Mehr Informationen dazu unter: https://www.cdu.de/artikel/solide-finanzen-und-nachhaltige-politik-0 Facebook: https://www.facebook.com/CDU Twitter: https://twitter.com/CDU Instagram: https://www.instagram.com/cdu/ WhatsApp: https://www.cdu.de/whatsapp Website: https://www.cdu.de/
07.09.2019
Werkstattgespräch Klimaschutz
Wir brauchen einen natioalen Klimakonsens, das hat auch unser Werkstattgespräch in dieser Woche gezeigt. Mehr zu unserem #Klimadialog gibt es auf www.cdu.de/klimadialog ? Mitglieder können ihre Ideen noch bis Sonntag hier abwerfen: https://www.cduplus.cdu.de/klimadialog ? ...und hier über unsere Thesen abstimmen: https://www.cduplus.cdu.de/klimaziele-ranking
03.09.2019
Werkstattgespra?ch Klimaschutz - Impuls Dr. Wolfgang Scha?uble
„Wir haben ein riesiges Potential in Forschung und Entwicklung. Wir können den Wandel und den Klimaschutz aktiv gestalten.“ #Werkstattgespräch #Klimaschutz Mehr Informationen zum #Klimadialog unter: https://www.klimadialog.cdu.de/. Facebook: https://www.facebook.com/CDU Twitter: https://twitter.com/CDU Instagram: https://www.instagram.com/cdu/ WhatsApp: https://www.cdu.de/whatsapp Website: https://www.cdu.de/
02.09.2019
AKK: Politik für alle – aber nicht mit jedem
„Es ist ein schwieriges Ergebnis, das wir erstnehmen.“ Mit diesen Worten fasste die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer die Erkenntnisse aus „einem wichtigen und nicht einfachen Wahlsonntag“ zusammen. Gemeinsam mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und dem brandenburgischen Spitzenkandidaten Ingo Senftleben trat sie am Montagmittag im Berliner Konrad-Adenauer-Haus vor die Hauptstadtpresse. Die Wahlkämpfe 2019 hätten für die CDU unter schwierigen Bedingungen stattgefunden, so Kramp-Karrenbauer. Die Ergebnisse seien aber ein „Signal für die CDU, die begonnene Erneuerung mit aller Konsequenz weiterzutreiben“.
01.09.2019
Paul Ziemiak: Unser Blick geht nach vorne
Paul Zimeiak zum Ausgang der Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen: Unser Dank heute Abend gilt allen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern, die trotz dieser schwierigen Umstände mit großartigem Engagement und mit viel Herzblut für die Union gekämpft haben.
29.08.2019
#Sachsenwahl: Auf in den Endspurt!
Auf in den Endspurt: Wir geben alles bis zur #Sachsenwahl am 1. September, damit Michael Kretschmer Ministerpräsident bleibt und jeder in Sachsen ein gutes Leben führen kann. Ich bin im Wahlkampf auch dabei, klingle in Sachsen an Türen und unterstütze die Kandidaten vor Ort.
26.08.2019
Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer
Die letzte Woche vor den Landtagswahlen heißt es noch einmal: Kämpfen, kämpfen, kämpfen. Damit es in Sachsen mit Michael Kretschmer weiter vorangeht und für einen Wechsel in Brandenburg mit Ingo Senftleben als Ministerpräsident. Interview für CDU.TV am Rande der Tagung unserer Präsidien von CDU und CSU in Dresden.

FOLGEN SIE MIR!

Kontakt

Ich freue mich von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die Ihr Landtagskandidat Boris Rhein, Kurt-Schumacher-Str. 30-32 in 60313 Frankfurt am Main, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Nach oben